Pressemitteilungen

Scheidung aus Verschulden – noch zeitgemäß? Fachübergreifende Podiumsdiskussion in Wien bestätigt Reformbedarf

 Auf europäischer Ebene ist Österreich einer der letzten Staaten, in dem im Scheidungsrecht noch das Verschuldensprinzip gilt. Seit mehr als einem Jahrzehnt wird jedoch in der Gesellschaft, insbesondere der Richterschaft, diskutiert, ob der Verschuldensausspruch bei der Ehescheidung noch zeitgemäß ist. Bei einer Podiumsdiskussion orteten Befürworter und Gegner einstimmig Handlungsbedarf....

Linde Verlag feierte sein jährliches Verlagsfest in neuem Verlagsgebäude

Am 29. September 2016 lud der Linde Verlag zum Verlagsfest in das komplett umgebaute Verlagsgebäude in die Wiener Scheydgasse. Rund 200 Gäste aus Wirtschaft, Finanz und Justiz folgten der Einladung und ließen sich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verlages die neuen Büroräume zeigen. Die Eigentümerfamilie Jentzsch und Geschäftsführer...

Die Abwicklung von Insolvenzverfahren in der Praxis

Die Abwicklung von Insolvenzverfahren stellt Berufseinsteiger, aber auch erfahrene Insolvenzverwalter regelmäßig vor strategische, rechtliche und organisatorische Herausforderungen, da jede Insolvenz einzigartig ist. Die Vorgaben der IO bieten dem Insolvenzverwalter das rechtliche Grundgerüst zur Abwicklung; faktische Probleme lassen sich jedoch oft nur anhand von Erfahrungssätzen oder pragmatischen, im Gesetz nicht...

Vom Spenden­gütesiegel zum Medien­recht: Vereins­recht in der Praxis – Buchpräsentation „Der Vereinsexperte II“ in Wien

  Wien, 27.04.2016. Gestern Abend wurde in der Bel Etage des Café Landtmann in Wien im Beisein zahlreicher Gäste das Buch „Der Vereinsexperte II“ präsentiert. Die Beiträge des Praxishandbuchs spannen einen weiten thematischen Bogen und behandeln Fragestellungen, die für Vereine von großer Bedeutung sind. Die vier Herausgeber des Buches,...

Quo vadis, Firmenpension? – Konferenz zum Thema Betriebliche Vorsorge in Wien

Am 28.04.2016 diskutierten auf der Lindecampus-Konferenz „Betriebliche Vorsorge 2016“ unter anderem der Experte für betriebliche Vorsorge, Mag. Thomas Wondrak, und der bekannte Arbeits-und Unternehmensrechtsspezialist, Hon.-Prof. Dr. Georg Schima, die neuen Standards für Personalrückstellungen und die aktuellen politischen Entwicklungen in Sachen Pensionsreform. „Für die diesjährige Konferenz konnten wir wieder Top-Experten...

Linde Verlag startet neue Buchreihe zu Vertragsrecht und Vertragsgestaltung

Wien, 29.03.2016. Im April startet der Linde Verlag eine neue Buchreihe rund um das Thema Vertragsrecht und Vertragsgestaltung. Inhaltlich decken die Bände die Kernbereiche allgemeines Vertragsrecht, Unternehmens- und Wirtschaftsverträge, Finanzierungs- und Kreditverträge sowie sonstige Verträge, wie zB IT-Verträge oder Verträge des Gewerblichen Rechtsschutzes, ab. Zusätzlich bietet die Reihe auch...

Buchpräsentation „Handbuch Unternehmensnachfolge“ und „Erfolgreiche Unternehmensnachfolge“

Unternehmensnachfolge – die Aufgabe vielversprechend meistern Diskussionsrunde zu den Buchneuerscheinungen „Handbuch Unternehmensnachfolge“ und „Erfolgreiche Unternehmensnachfolge“ in Linz   Gestern Abend wurden im Bankhaus Spängler in Linz im Rahmen 12. Vortrags- und Diskussionsreihe mit dem Fokus Familienunternehmen die beiden Bücher „Handbuch Unternehmensnachfolge“ und „Erfolgreiche Unternehmensnachfolge“ präsentiert. Im Beisein zahlreicher Gäste...

Lindecampus unter den Top-Seminaranbietern Österreichs

Wien, 09.02.2016. Der Linde Verlag belegt mit seiner Seminarmarke Lindecampus in einer aktuellen Umfrage des österreichischen INDUSTRIEMAGAZINS in der Kategorie Finanzen, Recht & Controlling Platz 1. „Der Linde Verlag zählt seit vielen Jahren zu den führenden Seminaranbietern in den Themengebieten Steuern, Finanzen, Personalverrechnung, Recht und Bauwesen. Wir freuen uns...

Buchpräsentation „Der gestörte Bauablauf“

Wien, 25. Jänner 2016. Anlässlich des aktuell erschienenen Praxisleitfadens „Der gestörte Bauablauf“ luden die Herausgeber DDr. Katharina Müller, TEP und Univ. Lektor DI Dr.-techn. Gerald Goger gemeinsam mit dem Linde Verlag am 21. Jänner 2016 in die Kanzleiräumlichkeiten der Wirtschaftskanzlei Müller Partner Rechtsanwälte. Die Herausgeber präsentierten vor mehr als...

Erstes ZWF GET-TOGETHER diskutiert aktuelle Entwicklungen im Wirtschafts- und Finanzstrafrecht

Am 19. Jänner 2016 fand das erste GET-TOGETHER der Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzstrafrecht (ZWF) im großen Festsaal des Bundesministeriums für Justiz mit rund 140 Gästen aus Wirtschaft, Finanz und Justiz statt. Eröffnet wurde der Abend vom Bundesminister für Justiz Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter, der sich freute, das Herausgeberteam...